Eike Ruckenbrod Autorin PferdebŘcher eikeruckenbrod@pferderoman.de
Karlsruhe, BW 76351
Natural Horsemanship - der Mensch als Leittier

Natural Horsemanship

Der Mensch als Leittier von Eike Ruckenbrod nach Reinhard Mantler

Lehrbuch
76 Seiten, ├╝ber 170 Farbfotos
Softcover
Natural Horsemenship
2. Auflage

€ 29,50
Beschreibung

Unabh├Ąngig von der Pferderasse, Alter, Geschlecht und Reitstil, bringt uns diese hier beschriebene Methode der Sprache des Pferdes n├Ąher.
Der Grundgedanke dieser Arbeitsweise ist, mit dem Pferd in der ihm verst├Ąndlichen Sprache zu kommunizieren. Der entscheidende Unterschied in der Kommunikation zwischen Mensch und Tier ist die Form der Verst├Ąndigung. W├Ąhrend der Mensch sich durch Worte mitteilt, spricht das Pferd mit dem K├Ârper. Oft l├Âsen wir durch unkontrollierte K├Ârpersprache ungewollt instinktgesteuerte Reaktionen des Pferdes aus und bewirken dadurch genau das Gegenteil von dem, was wir erreichen wollen. Um genau das zu vermeiden, m├╝ssen wir das Wesen des Pferdes verstehen.
In der Natur lebt das Pferd in einer Herde und ordnet sich bereitwillig einem Leittier unter. Dieses bietet ihm Komfort und Sicherheit. Wenn wir m├Âchten, dass uns das Pferd als Alphatier anerkennt, m├╝ssen wir diese Verantwortung ├╝bernehmen und uns dieser auch bewusst sein.
Die Bodenarbeit sollte die Basis f├╝r gegenseitiges Vertrauen und gegenseitigen Respekt schaffen. Sie hilft uns den eigenen K├Ârper zu koordinieren, bevor wir uns auf den R├╝cken des Pferdes begeben.

Schritt f├╝r Schritt, mit ├╝ber 170 deutlichen Fotos und genauer Beschreibung, lernt der Mensch seine eigene K├Ârpersprache, eindeutig, phasenweise einzusetzen und kommt so zu faszinierenden Ergebnissen mit seinem Pferd.